Gemeinde Kist

Seitenbereiche

Wappen Gemeinde Kist

Wichtige Links

Impressum | Datenschutz Inhalt | Hilfe

Volltextsuche

I(N)SEK

Informationen zum Integrierten (nachhaltigen) Städtebaulichen Entwicklungskonzept (I(N)SEK

Das mit der Erstellung des Integrierten (nachhaltigen) Städtebaulichen Entwicklungs-konzepts I(N)SEK im Rahmen der Städtebauförderung beauftragte Büro Haines-Leger in Kooperation mit dem Büro Arc.Grün hat dem Gemeinderat in der Dezembersitzung die Rahmenbedingungen in der Gemeinde Kist und die Ergebnisse der Bestandsanalyse vorgestellt.

Die Präsentation zum Download finden sie hier: Präsentation Bestandsanalyse

Als nächster wichtiger Schritt steht die erste Bürgerbeteiligung in Form einer Bürgerwerkstatt zur Sammlung von Ideen und zukünftigen Projekten an. In diesem Rahmen sollen insbesondere folgende Schwerpunkte behandelt werden:

  • Wohnen und Arbeiten
  • Ortsbild, öffentlicher Raum und Verkehr
  • Freizeit und Landschaft