Rathausbesuche nur mit Termin möglich

Persönliche Vorsprachen im Rathaus Kist sind zurzeit nur nach Terminvereinbarung möglich. Termine können Sie zu den üblichen Geschäftszeiten telefonisch oder per E-Mail vereinbaren. Um persönliche Kontakte zu vermeiden, nutzen Sie nach Möglichkeit andere Kommunikationswege (Telefon, E-Mail, Schriftverkehr).

Bitte sehen Sie von spontanen Besuchen ab. Ohne Termin können wir Sie leider nicht empfangen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Aktuelles aus der Gemeinde: Gemeinde Kist

Seitenbereiche

Aktuelles aus der Gemeinde

Informationen zu Corona

Artikel vom 15.04.2021

Wichtige Informationen für Bürgerinnen, Bürger und Unternehmen

Kostenfreie Luca-App zur schnellen und effektiven Kontaktnachverfolgung:

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist eine schnelle Nachverfolgung und Unterbrechung von Infektionsketten essenziell. Das Staatsministerium für Digitales hat die Lizenz für die Luca-App erworben und bietet nun allen Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmen, Organisationen und Behörden in Bayern die Möglichkeit, diese App kostenfrei zu nutzen. Mit dieser App können die Gesundheitsämter digital, schnell und effektiv Kontakte nachverfolgen. Die Luca-App ergänzt die Corona-Warn-App des Bundes. Die App finden Sie im App Store Ihres Smartphones. Sie kann bereits von Bürgerinnen und Bürgern kostenfrei heruntergeladen werden. Informationen zur Funktionsweise und dem Gebrauch der Luca-App für Betriebe, Behörden, Einzelhandelsgeschäfte und sonstige Einrichtungen finden Sie auf der Website des Anbieters:

Informationen zur Luca-App

Amtsblätter des Landkreises Würzburg:

Amtsblatt Nr. 21 - Vollzug des Infektionsschutzgesetzes (PDF-Datei)

Amtsblatt Nr. 23 - Vollzug des Infektionsschutzgesetzes (PDF-Datei)

Überbrückungshilfen für Unternehmen und Selbständige:

Informationen vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie v. 15.02.2021 (PDF-Datei)

Impfung gegen Corona-Virus:
Der Impfstart in Stadt und Landkreis Würzburg erfolgte bereits Ende Dezember 2020. Ausführliche Informationen zur Impfung erhalten Sie auf der Homepage des Landkreises Würzburg. Einen Impftermin können Sie online unter www.impfen-wuerzburg.de vereinbaren. Ob Erstimpfungen in den Impfzentren Giebelstadt und auf der Talavera wieder möglich sind, erfahren Sie auf der Homepage des Landkreises. Die mobilen Impfteams sind weiterhin im Einsatz.

Bitte beachten Sie das nachfolgende Informationen zur Impfpriorisierung und der Impfregistrierung:

Hilfe bei der Impfregistrierung LRA Würzburg 29.01.2021 (PDF-Datei)

Information von Landrat Thomas Eberth zur Impfpriorisierung (PDF-Datei)

Tabelle Impfpriorisierung (PDF-Datei)

Corona-Kontakt-Tagebuch:

Zur besseren Ermittlung von Kontaktpersonen einer infizierten Person empfiehlt das Landratsamt Würzburg folgendes Corona-Kontakt-Tagebuch:

Corona-Kontakt-Tagebuch (PDF-Datei)

Erklärvideo facebook

Erklärvideo instagram

Bitte beachten Sie ebenfalls die 12. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung der Regierung:

12. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (PDF-Datei)