Aktuelles aus der Gemeinde: Gemeinde Kist

Seitenbereiche

Aktuelles aus der Gemeinde

Verkehrsbeschränkung in und rund um Kist

Artikel vom 14.11.2022

Gesamtsperrung zwischen Kist - Kleinrinderfeld und Kist - Gerchsheim

Das Staatliche Bauamt Würzburg informiert:

Das Staatliche Bauamt Würzburg informiert über die Gesamtsperrung des Verkehrs auf der Staatsstr. 578 zwischen Kist und Gerchsheim
ab Einmündung St 2296/St 578 bis AS A81 vom 22.11. bis voraussichtlich 09.12.2022. Die St 2296 (Richtung Kleinrinderfeld) ist wieder befahrbar. Umleitungen werden ausgeschildert.

Betroffen ist auch der Busverkehr:

  • die Buslinien 850 und NightLife-Shuttle 990: Die Haltestellen "Kist-Carl-Diem-Straße" und "Kist- Bauweg" werden in diesem Zeitraum nicht bedient. Die Umleitung erfolgt grds. über die Bundesautobahn. (Quelle: VGMT).
  • die Buslinien 491 und 492: Die Haltestelle "Carl-Diem-Halle" kann zwischen 22.11. und 16.12.2022 in beide Richtungen nicht bedient werden. Als Ersatz dient die Haltestelle "Bauweg/B27". Die Haltestelle "Altertheimer Str." entfällt. Als Ersatz dient die Haltestelle "Turmstraße". Der Einstieg in die Linie 492 erfolgt nur an der Haltestelle "Bauweg/B27" in Richtung Kleinrinderfeld (Quelle: APG).

Bitte beachten Sie zudem, dass es am Kreisverkehr (neben der ortsansässigen Apotheke) zu weiteren Verkehrsbeschränkungen (halbseitige Sperrung) mit Ampelschaltung kommt. Die exakte Dauer der Maßnahme ist uns nicht bekannt (voraussichtlich bis 16.12.2022).

Pressemitteilung des Staatlichen Bauamtes (PDF-Datei)

Übersichtskarte 1 (PDF-Datei)

Übersichtskarte 2 (PDF-Datei)

ergänzende Hinweise:

  • Die Gemeinde Kist wurde über diese Baumaßnahme ab dem 22.11.2022 und die damit verbundene Gesamtsperrung vom Staatlichen Bauamt Würzburg am 11.11.2022 in Kenntnis gesetzt.
  • In naher Zukunft kann es zu weiteren Baumaßnahmen und Verkehrsbeschränkungen in und rund um Kist kommen, die uns zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt sind.

Wir bitten dies zu beachten.

Quelle: Staatliches Bauamt Würzburg